Skinästhetik

Skinästhetik

Höchste ästhetische Ansprüche genießen oberste Priorität und ermöglichen ein überzeugendes Ergebnis.

Skinästhetik

Der Name und das Gesicht von Frank Liebeck, Heilpraktiker, Osteopath und Physiotherapeut, sind schon seit langem mit dem Begriff medical fitness verknüpft. Darunter versteht man zwei erfolgreiche Therapie- und Fitnesszentren in Hilter und Ostbevern, die sich durch hohe Qualitätsstandards in Heilkunde, Physiotherapie und Fitness einen Namen gemacht haben. Seine langjährige therapeutische Erfahrung macht sich Frank Liebeck im ästhetischen Bereich zunutze und bietet seit Beginn des Jahres auch Faltenunterspritzungen mit Hyaluronsäure und ein Fadenlifting an. „Das Ergebnis ist praktisch sofort sichtbar.“ Viele Patienten stören sich an Zornesfalten, dunklen Rändern unter den Augen, Krähenfüßen oder eine zu ausgeprägte Naso-Labialfalte. 

 

Mehr erfahren auf Skinästhetik.de

Die Schärfe und Tiefe dieser Falten können jedoch sichtbar gemindert werden.

Dabei wird die gelartige Hyaluronsäure in die Hautschichten eingebracht, sanft verteilt, geglättet und an das Gewebe angepasst. Je nach Zone kommt eine unterschiedliche Konsistenz zum Einsatz. Tiefe Falten erfordern ein festeres Präparat, eine Gesichtserfrischung oder ein leichtes Facelift verlangen eine weichere Unterspritzung. Frank Liebeck betont: „Optische Ästhetik hat bei mir höchste Priorität. In einem Beratungsgespräch lege ich gemeinsam mit der Patientin exakt fest, welche Vorstellungen realisiert werden können. Gerade das Aufspritzen der Lippen erfordert höchste Sensibilität für ein gelungenes Ergebnis.“

Natürlich gestraffte Gesichtszüge

Das Fadenlifting des Gesichtes mithilfe von chirurgischen Fäden unterstützt hingegen erschlaffte größere Hautareale. Selbstauflösende Fäden verleihen der Haut wieder Spannkraft, da sie zum Teil mit einem gewissen Zug eingebracht werden. Die Oberflächenstruktur der Fäden verbindet sich mit den Hautschichten und führt zu einer Unterstützung der kollagenen Fasern. „Dieser nicht-chirurgische Eingriff hinterlässt keine Narben und erhält die natürliche Mimik.“ Terminvereinbarungen sind auch am Wochenende möglich. Die Rezeption der Praxis nimmt unter der Nummer 0 54 24/8 09 52 10 gerne Ihre Wünsche entgegen.

 

Mehr erfahren auf Skinästhetik.de